Lenauforum

Lenau-Licht – Ein Auge werfen –
audiovisuelle Tanzperformance am 5. Oktober 2018


„Wem gehört der öffentliche Raum?"

Das ist nach wie vor die Frage, die der Kunstverein auch in diesem Jahr den Anwohnern nahebringen möchte.
Mit den Kunstaktionen möchten wir unseren Teil dazu beitragen, darüber nachzudenken, wie wir insbesondere als Veedelsbewohner unsere Plätze entwickeln und nutzen wollen:

Mit der Neugestaltung des Lenauplatzes entstand in Neu-Ehrenfeld ein qualitativ hochwertiger Platz, der schnell von Jung und Alt angenommen wurde. Das lag auch daran, dass sich viele BürgerInnen und Bürger aus dem Umfeld engagiert mit einbrachten. So sahen wir uns, das Lenauforum, damals veranlasst, dies mit einer Lichter-Aktion zu unterstützen.

Daraus ist die schöne Tradition der Licht-Performance- Tanz-Kunstaktion entstanden. In diesem Jahr wird zum neunten Mal der Lenauplatz bespielt.

 

Mitwirkende KünstlerInnen (2010-2018)

Konrad Bohley
konradbohley.de

Stephan Brenn
www.stephan-brenn.de

Bruna Luna
brunaluna.de

Daniel Bucksteeg Trio
danielbucksteeg.de

Buntes Herz
buntesherzmusik.de

Bernd Delbrügge
www.bernd-delbruegge.de

Der Strudel
www.derstrudel.org

Anna Dimpfl
atelier205.de

Peter Ditscheid

Lisa Freudenthal und Sara Blasco
lisafreudenthal.de

Fritz Gnad
www.feezenfreezen.de

Felipe Gonzalez

Klangdrang
www.klangdrang.org

Yvonne Knam
yvonneknam.blogspot.de

Claudia Maschek
claudia-maschek.de

Annette Maye
annettemaye.com

Frank Niehusmann 
niehusmann.org

Shan-Li Peng
shanlidance.jimdo.com

Yvonne Placzek

Barbara Schachtner
ensemble-unterwegs.de

Ludger F. J. Schneider
ludgerschneider.de

Ralf Schreiber
www.ralfschreiber.com

Tina Tonagel
www.tinatonagel.de

Tritett
www.tritett.de

 


Kunstaktionen im Stadtbezirk Köln Ehrenfeld 2017